Vereinsfahrt Vorschau

Nachdem die Tour in die Eifel in 2019 ein voller Erfolg war, wird es so bald als möglich natürlich wieder ein Rennradsportwochenende geben.
Nachdem wir die Fahrt in 2020 coronabedingt abgesagt haben, konzentrieren sich die langfristigen Planungen auf 2021.
Der Termin wird aller Voraussicht nach das traditionell genutze erste Wochenende im August sein.

Nähere Angaben zu Touren und Standort,
sowie weitere Details werden wir zeitgerecht veröffentlichen.

Lasst Euch überraschen!

Rennradler des RSC unterwegs in der Eifel

Rennradler des RSC unterwegs in der Eifel

"Zu ihr will, wunderlich genug, kein Mensch gehören,
als die da wegen ihrer Wildheit und Rauhigkeit übel berüchtigt sei...."
so schrieb der Dichter Ernst Moritz Arndt in 1832 über die Eifel.

Grünberger Radsportler als "Harzer Roller"

Grünberger Radsportler als "Harzer Roller"

Wie seit vielen Jahren, so hatten auch in diesem Jahr die Rennradsportler des RSC Grünberg ein Wochenende in ihrem Terminkalender fest als "Sportwochenende" verankert. Für drei Tage "erfuhr" die Gruppe den südlichen Harz.

Vereinfahrten

Vereinfahrten

Die Fahrten finden als "Sportwochenende" jährlich einmal statt und gehen normalerweise über ein "langes" Wochenende (Freitag - Sonntag).

Mit dem Rad am Rennsteig

Mit dem Rad am Rennsteig

Wie in jedem Jahr, so unternahm die Rennradabteilung des RSC Grünberg auch diesmal am ersten Wochenende im August eine Mehrtagesfahrt.

Mehretappenfahrt

Mehretappenfahrt

460 Kilometer Anlauf für ein Radrennen? Wie schon in 2011, hatten sich einige Radsportler des Radsportclubs Grünberg eine mehrtägige Etappenfahrt als Ziel gesetzt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.